ANZEIGEN

Almen im Lechtal

Rund um das Lechtal liegen zahlreiche Almen in der wunderschönen Bergwelt der Allgäuer und Lechtaler Alpen. Die Almen sind großteils bewirtschaftet und laden zu einer Einkehr in idyllischer Lage oder mit einem sagenhaften Panoramablick ein.

ANZEIGEN
37
Aelpele
Das Älpele ist eine Almwirtschaft im vorderen Bockbachtal in der Nähe von Steeg. Die Almwirtschaft liegt auf 1791m oberhalb der vorderen Bockbachalm.
Alperschonalm
Die Alperschonalm liegt im Alperschontal auf einer Höhe von 1670m. Das Alperschontal ist ein Seitental des Madautals und liegt etwa 10km südlich von Bach.
Auenfelder Huette
Die Auenfelder Hütte liegt auf 1762m im Lechquellengebirge unterhalb des Saloberkopfes. Die Berghütte wird im Sommer sowie im Winter bewirtschaftet. Es steht auch eine begrenzte Anzahl an Schlafplätzen zur Verfügung.
Baumgartalm Willi Weissensteiner
Die Baumgartalm liegt auf 1661m im Grießltal, einem Seitental des Madautals. Die Alm liegt unterhalb der 2509m hohen Taja-Spitze und ist sehr schön umgeben von den Lechtaler Alpen.
Bernhardseck
Bernhardseck ist ein kleines Almdorf in den Allgäuer Alpen in der Nähe von Elbigenalp. Die Ansammlung von mehreren Almhütten liegt auf einer Höhe von 1812m.
Almwirtschaft Bockbach
Bockbach ist ein kleines Almdorf auf etwa 1460m zwischen Steeg und Warth. Die Wanderung beginnt bei der Abzweigung Bockbach wenige hundert Meter nach Hinterellenbogen.
Bodenalpe im Almajurtal
Die Bodenalm liegt auf etwa 1560m Seehöhe im Almajurtal und kann von Kaisers aus erreicht werden. Der Wanderweg startet bei der Abzweigung Almajurtal etwas oberhalb von Kienberg.
Buerstegg
Bürstegg ist der Name einer alten Walsersiedlung zwischen Warth und Lech am Arlberg. Die Siedlung liegt unterhalb des Karhorns auf etwa 1715m.
Cafe Uta
Das Café Uta liegt etwa 1280m auf halbem Weg zur Roßgumpenalm im Höhenbachtal. Vom Holzgauer Dorfplatz folgt man dem Höhenbach bis zu den letzten Häusern.
Ehenbichler-Alm
Die Ehenbichler Alm liegt auf 1694m in der Liegfeistengruppe in den nordöstlichen Lechtaler Alpen. Im Jahre 2011 wurde die Ehenbichler Alm komplett renoviert und ist nun auf einem modernen und zeitgemäßen Stand.