Elmen - Stablalm

Elmen - Stablalm

Die Stablalm liegt auf 1412m oberhalb der Lechtaler Ortschaft Elmen. Die Alm ist für die ausgezeichnete Sicht in das obere und das mittlere Lechtal bekannt. Das Tourenziel ist über eine Schotterstraße von Elmen aus zu erreichen, und dadurch sehr gut geeignet für eine MTB-Tour. Die Tour zur Stablalm beginnt in Elmen beim Stablparkplatz beim Edelbach. Der Ausgangspunkt ist mit dem Auto sehr gut zu erreichen. Es stehen einige kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Auch mit dem Wanderbus, welcher einige hundert Meter vom Parkplatz entfernt hält, ist der Ausgangspunkt sehr gut zu erreichen. Der Weg verläuft in leichter Steigung entlang eines gut beschilderten Schotterweges. Nach etwa einer halben Stunde Fahrzeit erreicht man einen kleineren Felstunnel und nach einer dreiviertel Stunde Fahrzeit die Stablalm. Die zurückgelegte Höhendifferenz beträgt etwa 450m und die Streckenlänge etwa 5km. Es gibt die Möglichkeit auf der Stablalm sowie auf der etwas unterhalb gelegenen Jausenstation Stablalpe einzukehren. Die Stablalm hat von Ende April bis Mitte November 2012 geöffnet. Am Dienstag ist auf der Stablalm, außer an Feiertagen, Ruhetag.

Zurück

Schwierigkeit
Länge
5km
Steigung
leicht

Zurück

Bilder
Blick ins LechtalBlick ins Lechtal - StablFelstunnelJausenstation StablalpeKuh - StablMartinauMartinau - StablalmMartinau und GrubachspitzeParkplatz StablalmPfeilspitzSchild StablalmSennhuette - StablalmStablStablalmStablalpe elmenStabl - HuettenStabl - WanderwegStrasse StablalmVorderhornbachVorderhornbach und MartinauWanderweg - StablWanderweg zum StablWasserfall -Stablalm ParkplatzWegweiser Stabllam