ANZEIGEN

Häselgehr – Elmen

Kirche in Häselgehr
Kirche in Häselgehr

Die 8. Etappe des neuen Lechweges führt von Häselgehr nach Elmen. Häselgehr ist ein lang gezogenes Straßendorf, welches im unteren Lechtal zwischen Elbigenalp und Elmen liegt. Von Häselgehr aus führt eine Straße ins Bergdorf Gramais, welches zur Zeit die kleinste Gemeinde Österreichs ist. In Häselgehr liegt eines der 3 Lechtaler Freischwimmbäder. Auch der sagenumwobene Doser-Wasserfall liegt unweit des Ortszentrums von Häselgehr.

Länge: 5km
Wanderzeit:
2 Stunden
Schwierigkeit: leichte Bergwanderung

Wegbeschreibung

Von der Kirche in Häselgehr führt der Weg in den Ortsteil Luxnach, und weiter zum Doser Wasserfall. Weiter geht es oberhalb des Talbodens auf der linken Talseite nach Klimm, welches bereits zur Gemeinde Elmen gehört. Hier endet auch die 8. Etappe des Lechweges.

Beliebte Einkehrmöglichkeiten

  • Gasthof Kaiserkrone in Elmen
  • Hanten Rock Saloon in Elmen

Buchtipps zum Lechweg bei amazon.de:

ANZEIGEN