ANZEIGEN

Doser-Wasserfall

Der Doser-Wasserfall ist ein bekannter Wasserfall in der Nähe von Häselgehr im unteren Lechtal. Der Wasserfall ist nicht für seine Größe bekannt, sondern dass er im November verschwindet und im April wieder zu fließen beginnt. Nach Überlieferungen entspringt der Doser-Wasserfall jedes Jahr am 23. April und versiegt wieder am 11. November. Das Rätsel für dieses Phänomen um den Doser-Wasserfall ist noch nicht endgültig geklärt. Die Wanderung zum mysteriösen Doser-Wasserfall beginnt in Häselgehr bei der Kirche. Den Ausgangspunkt kann man sehr gut mit dem Auto oder mit dem Wanderbus erreichen. Es stehen in der Nähe auch einige Parkplätze zur Verfügung. Vor der Kirche in Häselgehr zweigt der Weg in Richtung Luxnach ab. Nach wenigen Metern zweigt wiederrum ein beschilderter Güterweg nach links ab. Nach etwa einer viertel Stunde Wanderzeit erreicht man eine Brücke und den Doser-Wasserfall. Wenige Minuten oberhalb des Doser-Wasserfalls liegt die sehenswerte Doser-Kapelle. Hier gibt es auch einige Parkbänke auf denen man die ausgezeichnete Aussicht auf das untere Lechtal genießen kann. Es besteht die Möglichkeit entlang des Wasserfallenweg zum Wasserfall der Wasserfall-Karspitze zu wandern oder über den Höhenweg nach Elmen weiter zu wandern.  Zurück nach Häselgehr kann man alternativ auch über den Ortsteil Luxnach wandern. Für eine gemütliche Rundwanderung sollte man mit etwa einer Stunde Wanderzeit rechnen.

ANZEIGEN
Bilder
Doser WasserfallDoser WasserfallDoser WasserfallDoser WasserfallDoser WasserfallDoser WasserfallDoser WasserfallDoser Wasserfall

Das könnte Sie auch interessieren...

Kaufbeurer Haus Kaufbeurer Haus Das Kaufbeurer Haus ist eine Selbstversorgerhütte im Urbeleskar in den Allgäuer Alpen. Die Schutzhütte liegt an der Nordseite der Hornbachkette auf 2005m.
Steinseehuette Steinseehütte Die Steinseehütte ist eine Alpenvereinshütte der Kategorie I in den Lechtaler Alpen. Die Hütte betreibt der österreichische Alpenverein der Sektion Landeck.
Griessbachalm 2012 - 2 Grießbachalm Die Grießbachalm liegt auf etwa 1500m in einem sehr schönen und naturbelassenen Seitental des Tiroler Lechtals.
ANZEIGEN

mehr Informationen zum Ort

Haeselgehr Häselgehr Häselgehr ist ein Straßendorf im Lechtal, welches zwischen Elbigenalp und Elmen liegt. Häselgehr setzt sich, wie die meisten Lechtaler Gemeinden auch aus mehreren Ortsteilen zusammen.
Ausgangsort
Häselgehr
Höhenmeter
100m
Höhe
1060m
Öffnungszeiten
Sommer
Ruhetag
keiner
Schwierigkeit
Almen und AV-Hütten
Gipfel
interessante Artikel