ANZEIGEN

Hängebrücke Kaisers

Die neueste Attraktion im oberen Lechtal ist die Hängebrücke über die Kaiserbach-Schlucht in der Nähe von Kaisers. Die im Sommer 2015 errichtete Fußgänger-Hängebrücke liegt unterhalb des Ortsteils Kienberg. In mehr als 30m über dem tosenden Kaiserbach führt die 76m lange Hängebrücke auf die andere Talseite. Vom Aufbau ist die Hängebrücke dabei sehr ähnlich zu den Hängebrücken in Holzgau und Reutte. Die Hängebrücke stellt dabei ein Verbindungsstück für einen neuen Wanderweg, der als Seitenast des Lechweges fungiert. In diesem Zusammenhang wurde ein neuer Wanderweg in der Nähe der Kaiserer Landesstraße angelegt, sodass man auf einem landschaftlich interessanten Rundweg wieder zurück nach Steeg wandern kann. Diese Route bietet ausgezeichnete Einblicke in die unberührte Natur des Seitentales des Lechtales. Auf einfachstem Weg kann man die Hängebrücke Kaisers in etwa 30 Minuten von Kienberg aus zu Fuß erreichen. Von Kienberg aus wandert man auf einem neu angelegten Pfad etwa einen Kilometer das Kaisertal hinein und steigt anschließend am oberen Tunnelportal zur Hängebrücke ab. Die Ausgangspunkte in Steeg oder Kienberg lassen sich während der Sommersaison mit dem Wanderbus oder auch mit dem PKW erreichen. Als Einkehrmöglichkeiten auf dem Weg bietet sich besonders der Gasthof Alpenhof in Kienberg an. Die Hängebrücke und der Rundweg sind nur während der Sommermonate begehbar.

ANZEIGEN
Bilder
Haengebruecke KaisersHaengebruecke KaisersHaengebruecke Kaisers

Das könnte Sie auch interessieren...

Kaisers vom Holzrinner Holzrinner-Rundweg Der Holzrinner bezeichnet einen Forstweg in der Nähe von Kaisers, welcher von der Mündung des Almajurtal auf der südlichen Talseite in das Kaisertal hinein führt.
Hintersee mit Alplespleis Spitze Vordersee und Hintersee Der Vordersee und der Hintersee ist der Name von zwei Bergseen in den Lechtaler Alpen. Die zwei See liegen unterhalb der 2889m hohen Vorderseespitze getrennt durch das Hinterseejöchl.
Alpe Kaisers Kaiseralm Die Wanderung zur Kaiseralm, auch Kaiseralpe, nimmt in Kaisers beim Gasthof Vallugablick ihren Anfang.
ANZEIGEN

mehr Informationen zum Ort

Kaisers und Ellbognerspitze - Juni 2012 Kaisers Kaisers ist ein kleines Bergdorf auf etwa 1520m in einem Seitental des oberen Lechtals. Den Ort erreicht man über eine etwa 5km lange Landstraße von Steeg aus.
Ausgangsort
Kaisers
Höhenmeter
300m
Höhe
1200m
Öffnungszeiten
Sommer
Ruhetag
k.a.
Schwierigkeit
Almen und AV-Hütten
Gipfel
interessante Artikel