ANZEIGEN

Warth – Steeg

Blick auf Oberellenbogen
Blick auf Oberellenbogen

Die 3. Etappe des Lechweges führt von Warth am Arlberg zum Ortszentrum von Steeg. Warth ist ein kleine Ortschaft nahe der Tiroler Landesgrenze. Der Wanderbus fährt mehrmals täglich die Strecke zwischen dem Lechtal und Warth, dadurch ist der Ausgangspunkt dieser Etappe mit dem Wanderbus sehr gut zu erreichen. In Lechleiten, einem Ortsteil der Gemeinde Steeg liegt ein beliebter Klettergarten mit knapp über 30 Routen. Diese Etappe des Lechweges bietet einzigartige Einblicke in die Naturbelassenheit des oberen Lechtals. Diese Etappe beginnt auf etwa 1500m Seehöhe und endet auf 1122m im Ortszentrum von Steeg.

Länge: 11km
Wanderzeit:
3 Stunden
Schwierigkeit: leichte Bergwanderung

Wegbeschreibung

In Warth führt ein kleiner Steig zur Brücke über den Krumbach. Weiter geht es nach Gehren und Lechleiten zum Klettergarten Schrofenwies. Der Lechweg führt weiter entlang der nördlichen Talseite des Lechtals nach Hinterellenbogen. In Hinterellenbogen überquert der Weg die Bundesstraße und führt über den Ortsteil "Welzau" nach Steeg. Hier endet auch die 3. Etappe des Lechweges.

Buchtipps zum Lechweg bei amazon.de:

ANZEIGEN

Beliebte Einkehrmöglichkeiten

  • Aqua Nova Restaurant in Steeg
  • Hotel Post in Steeg
  • Holzgauerhaus in Lechleiten
ANZEIGEN