Ehenbichl – Wängle

 lechweg-round
 Ehenbichl

Die 14. Etappe des neuen Lechweges führt von Ehenbichl nach Wängle. Diese Etappe ist sehr kurz und in nur kurzer Zeit zu meistern. Die Etappe endet in der Nähe der Talstation der Hahnenkammbahn. Südlich von Ehenbichl liegt auf 1100m die weithin bekannte Burg Ehrenberg. Es gibt die Möglichkeit auf einem ausgedehnten Wegenetz die Reste der Ruine Ehrenberg zu besichtigen. Weiters ist ein kleiner Schaupflanzgarten, welcher auf dem Weg zwischen Höfen und Wängle liegt, einen Besuch wert.

Wegbeschreibung

Von Ehenbichl geht es über den Lechtsteg auf das nördliche Ufer des Leches. Von dort geht der Weg durch den Höfener Ortsteil Platten und weiter entlang des Leimbaches nach Holz, einem Ortsteil von Wängle.

Länge: 3km
Wanderzeit:
1 Stunde
Schwierigkeit: leichte Wanderung

ANZEIGEN
Gehzeit (einfach):
1 Stunden
Länge:
3 km

Karte

Karte - Ehenbichl – Wängle

Anzeigen

Links Anzeigen

Wetter

heute
morgen
übermorgen

Wetterinformationen von OpenWeatherMap.org

Unterkunft finden

Wanderkarten

Hütten in der Nähe

 Lechaschauer Alm
Lechaschauer Alm
 alp-round
Details
 Hütte
Höfener Alm
 alp-round
Details
 Hütte
Schneetalalm
 alp-round
Details

Touren in der Nähe

 Costarieskapelle
Wängle - Pflach
 lechweg-round
Details
 Lechweg bei Weißenbach
Weißenbach – Ehenbichl
 lechweg-round
Details
 Thaneller von Säullingwiesen
Pflach – Füssen
 lechweg-round
Details