Hohes Licht

 mountain-round
Das Hohe Licht ist ein 2651 m hoher Gipfel in den Allgäuer Alpen. Der zweithöchste Gipfel der Allgäuer Alpen liegt im Gemeindegebiet von Steeg an der Grenze zu Deutschland. Das Hohe Licht ist bei Bergsteigern ein beliebter Berg und wird dementsprechend oft bestiegen. Der Aufstiegsroute vom Lechtal startet zwischen Steeg und Warth bei der Mündung des Hochalptales. Der Weg führt das erste Stück entlang der alten Bundesstraße, zweigt aber nach wenigen hundert Meter nach links ab. Der Weg zum Hohen Licht führt entlang der linken Talseite des Hochalptales in nördliche Richtung. Am Talschluss des Hochalptales zweigt der Weg nach rechts ab und führt entlang des Heilbronner Weges über den Wiesleskar zum Einstieg des Hohen Lichtes. Der Aufstieg auf das Hohe Licht erfolgt über die Nordwestflanke. Die Gezeit auf dieser Route beträgt vier bis fünf Stunden. Eine andere Route führt von Lechleiten über die Rappenseehütte über die Große Steinscharte zum Gipfel. Unterhalb des hohen Lichtes führt der bekannte Heilbronner Weg vorbei. Trittsicherheit, alpine Erfahrung und Schwindelfreiheit sind bei einer Besteigung unerlässlich!
Gehzeit (für den Aufstieg):
4 Stunden
Höhenmeter (Aufstieg):
1500 m
Höhe:
2651 m

Karte

Karte -

Wanderführer

Wanderführer Lechtal

Hüttenempfehlungen *

 Sulzlalm
Sulzlalm
 alp-round
Details
 Stablalm
Stablalm
 alp-round
Details
 Roßgumpenalm
Roßgumpenalm
 alp-round
Details

Empfohlene Unterkünfte *

 Appartements-sonnenkogel
Ferienwohnungen
Appartements Sonnenkogel
Details
 Apart-kerber
Ferienwohnungen
Ferienwohnungen Kerber
Details

Wetter

heute
morgen
übermorgen

Wetterinformationen von OpenWeatherMap.org

Touren in der Nähe

 Heilbronner Törl
Heilbronner Weg
 hiking-round
Details
 Wilder Kasten
Wilder Kasten
 mountain-round
Details
 Schochenalpsee
Schochenalpsee
 mountain-lake-round
Details