Karhorn

 mountain-round
 Klettersteig Karhorn
Das Karhorn ist ein 2416 m hoher Gipfel in der Nähe von Warth am Arlberg. Der Aufstieg beginnt bei der Talstation Steffisalp in Warth. Wer sich den eigentlich nicht beschwerlichen Aufstieg zur Bergstation der Steffisalp ersparen möchte, kann auch die Seilbahn nutzen. Die Benützung ist in den Sommermonaten mit der Lechtal-Aktiv-Card kostenlos. Bei der Bergstation angekommen führt ein Steig durch grasiges Gelände das mit einigen Felsen durchsetzt ist. Von der Bergstation des Steffisalp-Expresses benötigt man ca. 1 Stunde bis zum Einstieg des Karhorn-Klettersteigs. Wer möchte und genügend Zeit mitgebracht hat, kann vor der Besteigung des Klettersteigs noch einen Abstecher auf das Wartherhorn machen. Der Gipfel des Wartherhorns ist vom Einstieg des Karhorn-Klettersteigs circa 20 Minuten entfernt. Der erste Teil des Klettersteigs führt durch felsiges, aber sehr gut abgesichertes Gelände im Schwierigkeitsgrad A bis B. Aufgrund der Schwierigkeit ist dieser Klettersteig auch für weniger fortgeschrittene Kletterer geeignet. Klettersteigausrüstung und Helm sind bei einer Klettersteigbegehung selbstverständlich. Ebenso Trittsicherheit, alpine Erfahrung und Schwindelfreiheit. Die Gehzeit vom Einstieg bis zum Gipfel des Karhorns beträgt circa eine Stunde. Am Gipfel angekommen genießt man einen herrlichen Ausblick über die Lechtaler und Allgäuer Alpen sowie das Arlberggebiet. Der Abstieg kann entweder über den selben Weg des Aufstiegs (Klettersteig) oder über den Normalweg Richtung Bürstegg dann wieder retour zum Steffisalp-Express erfolgen. Erfahrene Kletterer können vom Gipfel weiter über den neu angelegten Klettersteig Richtung Westen absteigen (Schwierigkeit C-D). Die Länge des Westgrats beträgt 600 m und ist in circa 60 Minuten zu bewältigen. Nun kann man am Fuß des Karhorns Richtung Warth zurückwandern oder zum Bürstegg, einem Almdorf nahe der Gemeinde Lech, absteigen. Für den Rückweg nach Warth sind circa eineinhalb Stunden bis zwei Stunden einzuplanen.
Lechquellengebirge
Gehzeit (für den Aufstieg):
3 Stunden
Höhenmeter (Aufstieg):
900 m
Höhe:
2416 m

Umgebung

Hütten

 house-round
Punschhütte
Details
 house-round
Bürstegg
Details
 house-round
Hochalphütte
Details
 house-round
Auenfelder Hütte
Details
 house-round
Widdersteinhütte
Details

Attraktionen

 Poi-round
Bürstegg bei Warth
Details
 Poi-round
Wegkapelle hl. Nikolaus in Gehren
Details
 Poi-round
Ortskapelle in Lechleiten
Details
 Poi-round
Klettergarten Schrofenwies
Details
 Poi-round
Kneippanlage
Details

Karte

Karte -

Hüttenempfehlungen | Anzeigen

 1 Sulzlalm
Sulzlalm
 alp-round
Details
 Stablalm
Stablalm
 alp-round
Details
 Michl's Fallerscheinstube
Michl’s Fallerscheinstube
 house-round
Details

Wetter

heute
morgen
übermorgen

Wetterinformationen von OpenWeatherMap.org

Erlebnisse

 Mutte - Blick Richtung Wilder Kaisers
Gipfelrundwanderung zum Hahnleskopf - 2.210m
Details
 Rafting Inn
Raftingtour auf dem Inn
Details
 Canadiertour auf dem Lech
Canadier Ganztagestour auf dem Lech
Details

Touren in der Nähe

 Lechleiten Richtung Warth
Warther Horn
 mountain-round
Details
 Warth, Gehren und Lechleiten
Lech am Arlberg – Warth
 lechweg-round
Details
 Körbersee Schlittenhunde
Körbersee
 mountain-lake-round
Details