Pimig

 mountain-round
Der Pimig bezeichnet den 2406 m hohen Hausberg des Lechtaler Ortes Steeg. Vom Lechtal aus ist der Pimig bereits von weitem zu sehen und thront oberhalb des Ortes. Die einfachste Route auf den Pimig führt von Kaisers aus über die Mahdbergalpe auf den Gipfel. Die Tour über diese Route startet bei der Abzweigung Almajurtal auf der Landesstraße nach Kaisers. Von dort aus geht es zu Fuß in das vordere Almajurtal bis zur Abzweigung Mahdbergalpe. Bei der 1820 m hoch gelegenen Mahdbergalpe beginnt ein schmaler Pfad, der zum Gipfel des Pimig führt. Dieser Pfad ist teilweise verwachsen und stellenweise nur sehr zu erkennen bzw. nicht sichtbar. Der Aufstieg führt teilweise weglos über steile Bergweiden zum Gipfel des Pimig. Auf dem Gipfel kann man eine herrliche Aussicht ins obere Lechtal genießen. Der Pimig ist ein steiler Grasberg, der bei Nässe besondere Vorsicht erfordert. Eine zweite Route führt von Steeg über die Hinter-Pischen-Alpe entlang des Grasgrates auf den Gipfel des Pimig. Beide Routen erfordern alpine Erfahrung, Trittsicherheit sowie Schwindelfreiheit. Auf beiden Routen ist der Weg teilweise verwachsen und dadurch nur schwer bzw. gar nicht zu erkennen. Es sind teilweise auch keine Markierungen sichtbar.
Gehzeit (für den Aufstieg):
4 Stunden
Höhenmeter (Aufstieg):
1100 m
Höhe:
2406 m

Karte

Karte -

Hüttenempfehlungen *

 Stablalm
Stablalm
 alp-round
Details
 Edelweisshaus 01
Edelweißhaus
 house-round
Details

Empfohlene Unterkünfte *

 Gasthof-baeren-winter
Hotel
Gasthof Bären
Details
 Csm Haus vorne neu fdf628cef0
Pension
Landhaus Moosbrugger
Details
 Appartements-sonnenkogel
Ferienwohnungen
Appartements Sonnenkogel
Details

Wetter

heute
morgen
übermorgen

Wetterinformationen von OpenWeatherMap.org

Touren in der Nähe

 Hängebrücke Kaisers
Hängebrücke Kaisers
 hiking-round
Details
 Kurz vor Kaisers
Steeg - Kaisers
 biking-round
Details
 Oberellenbogen
Oberellenbogen
 hiking-round
Details