Rotschrofenspitze

 mountain-round
Die Rotschrofenspitze ist ein 2588 m hoher Gipfel in den Lechtaler Alpen. Der Berg liegt zwischen der Grießtalerspitze und der Gufelspitze. Am einfachsten kann der Gipfel der Rotschrofenspitze von Kaisers aus bestiegen werden. Die Bergtour beginnt in Kaisers beim Edelweißhaus. In Kaisers sind auch einige kostenfreie Parkplätze vorhanden, auch der Wanderbus hält mehrmals pro Tag in Kaisers. Von Kaisers geht es Richtung Mutte im Zickzack durch den Wald hinauf. Oberhalb der Mutte zweigt der Weg Richtung Falmedonjoch ab. Der Weg verläuft durch ein Hochtal in einer steilen Grasflanke bis zum Falmedonjoch. Beim Falmedonjoch geht es dann weiter entlang des Südgrates bis zum Gipfel der Rotschrofenspitze. Der Grat ist zum Teil recht ausgesetzt. Alternativ ist auch ein Aufstieg über den Rotschrofenkopf und den Westgrat möglich. Beim Rückweg kann man dann ohne viel Mehraufwand den Gipfel des Hahnleskopf noch mitnehmen. Trittsicherheit, alpine Erfahrung und Schwindelfreiheit sind für eine Besteigung der Rotschrofenspitze Voraussetzung. Der Gipfel sollte nur bei trockener Witterung bestiegen werden, da sehr steile Grasflanken gequert bzw. bestiegen werden müssen.
Gehzeit (für den Aufstieg):
3 Stunden
Höhenmeter (Aufstieg):
1000 m
Höhe:
2588 m

Karte

Karte -

Wanderführer

Wanderführer Lechtal

Erlebnisse *

 Jumping Jack Canyoning
Jumping-Jack Canyoning
Details
 Rafting auf dem Lech
Rafting-Halbtagestour auf dem Lech
Details
 Rafting im Lechtal
Rafting-Ganztagestour auf dem Lech
Details

Hüttenempfehlungen *

 Stablalm
Stablalm
 alp-round
Details

Wetter

heute
morgen
übermorgen

Wetterinformationen von OpenWeatherMap.org

Touren in der Nähe

 Tunnel af dem Weg zur Sulzlalm
Stockach - Sulzlalm - Materialseilbahn Simmshütte
 biking-round
Details
 Auf dem Weg zum Hahnleskopf
Hahnleskopf
 mountain-round
Details
 Zwölferkopf
Zwölferkopf
 mountain-round
Details